Aktuelles


Schafe scheren für Anfänger

Gepostet von am 4. Juli 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

Diese Woche haben wir das erste Mal versucht unsere Schafe selbst zu scheren. Georg erwies sich als Naturtalent 😊 Unsere letzten Schafscherer hatten da so oft daneben geschnitten, Georg so gut wie gar nicht. Alle wurden dann noch entwurmt und sind jetzt auf eine neue Weide...

mehr

Neue Schlachttermine: Schwein / Rind und Hackfleischtag

Gepostet von am 27. Juni 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

Liebe Kunden, diesen Samstag ist nun wieder unser Rinderhackfleischtag. Ab morgen haben wir dann Rinderbraten, Suppenfleisch, Gulasch, Beinscheiben usw. im Laden. Nächste Woche werden wir wieder zwei Schweine von unserer Weide schlachten. Hier unser Schlachtplan: ab dem 05.07. Rinderbraten, Suppenfleisch, Gulasch etc. am 06.07. Frisches Rinderhackfleisch ab dem 10.07. Frisches Fleisch von unseren Weideschweinen ab dem 12.07. Rindersteaks wie Holzfällersteaks, Hüftsteaks, Knuckle Steaks aus der Nuss und Beef Brisket Roast, Tri-Tip-Roast etc....

mehr

„Kuh-Alarm“ oder „Da ist man einmal weg…“

Gepostet von am 26. Juni 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde es etwas laut im Spätengrund. Drei unserer Rinder waren abgehauen. Vermutlich haben sich Äste an der Hecke durch den starken Regen in den Zaun gehängt und somit wurde der Strom direkt in den Boden geleitet. Die drei hatten das wohl auch bemerkt und wie wir alle wissen, ist das Gras auf der anderen Seite des Zaunes immer saftiger als auf der eigenen 😄 Dummerweise waren wir weit entfernt auf einem Geburtstag und unseren Verwandten und Freunde hatten alle Mühe die drei, und am Ende sogar alle Rinder,...

mehr

Neue, noch größere Weide für unsere Schweine

Gepostet von am 24. Juni 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

Unsere neue Schweineweide wird von 72 Ferkeln...

mehr

Neuer Schweinestall wird mithilfe von EU-Mitteln gebaut

Gepostet von am 1. Januar 2019 in Aktuelles | Keine Kommentare

Unser neuer Schweinestall wird von der EU gefördert. Diese Förderung bekommen z.B. Betriebe, die ihre Tiere besonders artgerecht halten. http://ec.europa.eu/agriculture/rural-development-2014-2020/index_de.htm Zudem sind wir noch im EIP-Programm. Hier gibt nicht die Politik vor, was Innovatives zum Tierwohl im Stall umgesetzt wird, sondern der Landwirt überlegt sich, was er selbst für sinnvoll hält und setzt dies um. Anschließend beobachten Wissenschaftler die Maßnahmen und erörtern, ob die Ziele erreicht wurden, etwas verbessert werden muss,...

mehr

Heidschnucken als Rasenmäher und zur Heckenpflege

Gepostet von am 10. Februar 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Seit Dezember sind wir stolze Besitzer einer Herde Heidschnucken. Heidschnucken sind eine gefährdete Art und werden zur Landschaftspflege eingesetzt. Wir werden sie auch als „Rasenmäher“ zwischen unseren beiden Zäunen bei den Schweinen einsetzen....

mehr

Nena

Gepostet von am 28. Januar 2018 in Aktuelles | Keine Kommentare

Im Januar mussten wir leider unsere Nena ziehen lassen. Sie litt an Knochenkrebs im hinteren Bein und am Ende war der Knochen schon fast gebrochen. Elf Jahre sind bei dieser Rasse aber ein sehr stolzes Alter, deshalb freuen wir uns darüber, dass sie so lange bei uns war. Wir vermissen sie...

mehr

Eine Hündin für die Rüden

Gepostet von am 15. Oktober 2017 in Aktuelles | Keine Kommentare

Aus Katalonien kam unsere neue Hündin Lluna zu uns. Sie ist genau einen Tag jünger als unsere kleinen Rüden und eine ganz liebe. Der Welpe rechts im Bild ist unser Aslan.  ...

mehr

Unsere Pyrenäenberghungwelpen

Gepostet von am 22. September 2017 in Aktuelles | Keine Kommentare

  Am 23. Mai wurde unsere Nena stolze Mama von zwei kleinen Rüden. Wir haben sie Aslan und Aron getauft. Sie wuchsen bei unseren Hühnern auf und sind nun auf diese sozialisiert. Am selben Tag wurde auch unsere Katze Annie Mama von drei kleinen Katern und einer Katze. Einer der schwarzen, Banana Joe, ist bei uns...

mehr