Damit es dem Bauern nicht zu wohl wird…

Gepostet Von Elena Riehle am Jan 16, 2020 | Keine Kommentare


…haben sechzig unserer Ferkel am Sonntag Abend beschlossen die große weite Welt zu erkunden. Im Stall wurde die Abtrennbretter hochgeschoben und erstmal die Baustelle erkundet, danach ging es weiter auf die Pferdeweide und vor den Hofladen. Zum Glück war es gerade Zeit die Hunde rein zu tun und wir kamen rechtzeitig an.
So viel dazu, dass manche Menschen der Ansicht sind, man müsste doch nicht auf seinem Hof wohnen. Leider gönnen einem so viele Tiere nichts. Nicht mal den einen halben Tag in der Woche, an dem man frei hat.




Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.